FUSSBALL-EM-total
  EM-Endrunde Das Datum (per SSI) steht momentan nicht zur Verfügung!Montag, 23. 03. 2017 - 13:20 Uhr  
Home - Aktuell
Deutsche Mannschaft
Qualifikation
Endrunde

Aktuell
Spielplan
Gruppen
Finalrunde
Statistik
Schiedsrichter
Deutschlandprofis
Reglement
Der Ball
Der Pokal
EM-ABC

Mannschaften
Gastgeber
Geschichte

FIFA-Weltrangliste

WM 2002
WM 2006
EURO 2008

Reisen zur EM
Fanshop
Wetten
Gewinnspiel

Impressum








Link zu Sport-Thieme
world of football
Fanartikel-Suche:







Optimiert
für Internet Explorer




Endrunde

Sonntag, 20:45 Uhr

Portugal - Griechenland
0 : 1

Finale

05. 07. 2004
Zagorakis bester Spieler - Ballack im All-Star-Team

Im Anschluss an die EURO 2004 verteilt die UEFA schon traditionell einige Auszeichnungen. So wurde Theodoros Zagorakis, Kapitän des neuen Europameisters, zum besten Spieler des Turniers gewählt. Zum Artikel



Endrunde Logo
04. 07. 2004
Griechenland ist Europameister

Die größte Sensation der Fußball-Geschichte ist perfekt - Griechenland ist Europameister. Die Mannschaft von Otto Rehhagel besiegte im Finale EM-Gastgeber Portugal mit 1:0. Das entscheidende Tor erzielte Angelos Charisteas vom SV Werder Bremen. Zum Artikel



Endrunde
 
Der Lohn aller Mühen am Ziel aller Träume

Nur einem Team wird es vergönnt sein - nur eine Mannschaft wird am späten Abend des 04. Juli 2004 im Estádio da Luz in Lissabon das Ziel aller Träume erreicht haben - Sieg im Endspiel der EURO 2004. Als Lohn aller Mühen wartet dann eine Trophäe namens "La Coupe Henri Delaunay". Zum Artikel


Endrunde
01. 07. 2004
Griechenland im Finale

Das griechische Fußballmärchen fand auch im Halbfinale seine Fortsetzung. Die Mannschaft von Otto Rehhagel machte mit einem 1:0-Sieg über die favorisierten Tschechen den Einzug ins Endspiel der EURO 2004 perfekt. Zum Artikel


Endrunde
30. 06. 2004
Portugal erreicht EM-Finale

Die Fußball-Europameisterschaft 2004 scheint für den Gastgeber einen perfekten Verlauf zu nehmen. Mit einem 2:1-Sieg gegen die Niederlande erreichte die portugiesische Mannschaft das Endspiel. Zum Artikel


Endrunde
29. 06. 2004
EM-ABC

Die Zeit bis zu den nächsten Spielen soll das EM-ABC etwas verkürzen. Einige wissenswerte Fakten zum laufenden Turnier und zur Geschichte der Fußball-Europameisterschaften sind hier nachzulesen. Zum Artikel


Endrunde
28. 06. 2004
Deutschland im Finale dabei

Zwar ist die Mannschaft des DFB längst im Urlaub, doch das Finale der EURO 2004 am kommenden Sonntag in Lissabon wird dennoch unter deutscher Beteiligung stattfinden. Der europäische Fußballverband UEFA ließ dem Schiedsrichtergespann um Dr. Markus Merk die Ehre zuteil werden, diese bedeutsame Partie im Estádio da Luz zu leiten. Zum Artikel


Endrunde
27. 06. 2004
Tschechien komplettiert Halbfinale

Mit einem 3:0-Erfolg gegen Dänemark hat sich die Auswahl Tschechiens den letzten Platz in der Vorschlussrunde der EURO 2004 gesichert. Ein schulmäßiger Kopfball des Dortmunders Jan Koller in der 49. Spielminute stellte die Weichen auf Sieg. Zum Artikel


Endrunde
26. 06. 2004
Niederlande besiegt Elfmeterfluch

Mit einem Sieg gegen Schweden sind die Niederländer als drittes Team ins Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft eingezogen. Die Entscheidung im Estádio Algarve viel allerdings erst im Elfmeterschießen. Während bei den "Oranjes" lediglich Phillip Cocu verschoss, scheiterten auf Seiten der Skandinavier Zlatan Ibrahimovic und Olof Mellberg. Zum Artikel


Endrunde
25. 06. 2004
Rehhagel entthront den Titelverteidiger

Otto Rehhagel sorgt mit seinen Griechen bei der EURO 2004 weiter für Furore. Der 1:0-Sieg über Titelverteidiger Frankreich bedeutet die wohl größte Sensation des Turniers. Angelos Charisteas vom deutschen Meister Werder Bremen erzielte das alles entscheidende Tor in der 65. Spielminute. Zum Artikel


 Weitere News:
  • Elfmeterdrama in Lissabon Zum Artikel     • Aus und vorbei Zum Artikel
  • Niederlande zieht ins Viertelfinale ein Zum Artikel     • Skandinavien-Duo im Viertelfinale Zum Artikel
  • Italien in Trauer Zum Artikel     • Schweizer Abschied, Frankreich weiter Zum Artikel
  • Rooney schießt England ins Viertelfinale Zum Artikel     • Portugal atmet auf Zum Artikel
  • Griechenland im Viertelfinale Zum Artikel     • Tschechien im Viertelfinale Zum Artikel
  • Große Chance vertan Zum Artikel     • Bulgarien ausgeschieden Zum Artikel
  • Frankreich mit Remis gut bedient Zum Artikel     • Schweiz unterliegt England Zum Artikel
  • Rehhagel sorgt weiter für Furore Zum Artikel     • Hoffnungen in Portugal Zum Artikel
  • Russland bereits ausgeschieden Zum Artikel     • Deutschland dem Sieg nahe Zum Artikel
  • Schweden im Torrausch Zum Artikel     • Italien enttäuscht maßlos Zum Artikel
  • Schock in der Nachspielzeit Zum Artikel     • Das EM-Reglement Zum Artikel
  • Die endgültigen EM-Aufgebote Zum Artikel     • TV-Fahrplan für die EURO 2004 Zum Artikel
  • Um ihn dreht sich alles Zum Artikel     • Die EM-Schiedsrichter Zum Übersicht


© 2002-2004 FUSSBALL-EM-total